Zebra LI36XX Serie

Ultrarobuster Industrie-Bluetooth-Handscanner.

Jetzt neu mit Extended Range (ER) 1D Linear-Imager. Ersetzt den LS3408 Long Range Laser (LORAX). Ca. 25% mehr Lesereichweite als der LORAX. Mit neuer Zieleinrichtung für die ER-Variante. Die Zebra LI3678-Serie verfügt über ein ultrarobustes Gehäuse und eignet sich ideal für den Einsatz in industrieller Umgebung. Die Geräte halten einer Fallhöhe von ca. 2,40 m stand. Zusätzlich ist das Gehäuse mit einer Schutzklasse von IP67 gegen Staub und Wasser geschützt und das Scanfenster ist sehr kratzbeständig. Es ist auch eine Ladestation mit IP65 (staub- und wassergeschützt) für Staplerfahrzeuge erhältlich. Zudem sind die Ladekontakte sehr robust und halten so der häufigen und starken Belastung in der industriellen Umgebung stand. Der LI3678 kann auch in einer Umgebungstemperatur bis -20°C eingesetzt werden. Der Wi-Fi Friendly Modus verhindert bluetoothbedingte Störungen in der WLAN-Umgebung. Die Akku-Ladestandsanzeige und Bluetooth-Status-LED ermöglichen die schnelle Kontrolle des Akkus und der Bluetooth-Verbindung.

1D-Linear-Imager für Nah- und Fernbereich.

Die Zebra LI3608 ist mit zwei 1D-Linear-Imager Varianten erhältlich. Für den Nahbereich den Standard-Range (SR) von 2 cm bis zu  106 cm (barcodeabhängig) und für den Fernbereich den Extended-Range (ER) von 7 cm bis zu 17 Meter (barcodeabhängig, auf reflektierenden Material).

Leistungsstarker Akku.

Der LI-Ion Akku ist mit 3100mAh sehr leistungsstark und ermöglicht mit voller Aufladung doppelt so viele Scanvorgänge in dieser Scannerklasse. Der Akku kann schnell und einfach gewechselt werden und in einer 4-fach Ladestation geladen werden. So kann der LI3678 auch im Mehrschichtbetrieb eingesetzt werden. Eine Funktionsstandsanzeige gibt an, ob der Akku funktionstüchtig  und voll aufgeladen ist.